ESP

Europäischer Schulmusikpreis 2015

Posted on Updated on

Seit dem 5. Januar 2015 können sich Lehrer und Schulen aus dem gesamten Bundesgebiet sowie dem europäischen Ausland für den Europäischen SchulmusikPreis 2015 (ESP) bewerben. Der mit insgesamt 21.000 Euro dotierte Preis wird bereits zum fünften Mal von der Society Of Music Merchants e. V. (SOMM) für besondere pädagogische Leistungen und förderungswerte Schul- und Lehrer-Projekte aus dem Fachbereich Musik vergeben. Die Bewerbung erfolgt online unter www.europaeischer-schulmusik-preis.eu und endet am 27.02.2015. Lehrkräfte und Schulen sind bereits seit dem 1. Juli 2014 dazu aufgerufen, ihre innovativen Arbeiten aus dem Fachbereich Musik für das Schuljahr 2014/2015 in einem 5-minütigen Video zu dokumentieren (max. 50 MB, ideale Formate: MP4, MOV, MPEG).

Ziel des ESP ist es, herausragende und vorbildliche Beispiele für kreatives Arbeiten mit Musikinstrumenten festzuhalten und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, um damit mehr Wahrnehmung und Aufwertung des schulischen Musikunterrichts zu erreichen. Read the rest of this entry »

Europäischer Schulmusikpreis 2014

Posted on Updated on

Ab dem 6. Januar 2014 können sich Lehrer und Schulen aus dem gesamten Bundesgebiet sowie dem europäischen Ausland für den Europäischen SchulmusikPreis 2014 (ESP) bewerben. Der mit insgesamt 21.000 EUuro dotierte Preis wird bereits zum vierten Mal von der Society Of Music Merchants e. V. (SOMM) für besondere pädagogische Leistungen und förderungswerte Schul- und Lehrer-Projekte aus dem Fachbereich Musik vergeben. Die Bewerbung erfolgt online unter www.europaeischer-schulmusik-preis.eu und endet mit dem 31. Januar 2014.  Read the rest of this entry »

Europäischer SchulmusikPreis (ESP) verliehen

Posted on

Im Rahmen der diesjährigen Frankfurter Musikmesse wurde der Europäische SchulmusikPreis 2013 an sechs Schulen vergeben. Der insgesamt mit bis zu 21.000 Euro dotierte Preis wird seit 2010 von der Society Of Music Merchants e. V. ( SOMM) verliehen. „Die Preisträger, die am Samstag ausgezeichnet wurden, haben nicht nur in ihrem Umfeld viel bewegt, sondern sind mit ihrer Arbeit und ihrem Engagement auch für andere Lehrer und Schulen positives Beispiel und Inspirationsquelle“, so Daniel Knöll, Verbandsgeschäftsführer der Somm. Über 40 Projekte aus Deutschland und Österreich hatten sich in diesem Jahr beworben. „Die SOMM will mit dem Preis den Musikunterricht in Deutschland im Allgemeinen fördern, verdiente Pädagogen und ihre Konzepte würdigen,“ so Knöll weiter.

Musikunterricht im Fokus – Schulmusikpreis 2013

Posted on Updated on

Auch 2013 lobt die Society Of Music Merchants (SOMM e.V.) wieder den Europäischen SchulmusikPreis (ESP) aus. Der 2010 ins Leben gerufene Preis hat das Ziel, gute Beispiele für kreatives musikalisches Arbeiten im Klassenunterricht zu dokumentieren und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Der ESP ist mit einem Preisgeld in Höhe von insgesamt 21.000 Euro dotiert und teilt sich auf die zwei Sparten: Musikalische Arbeit im Klassenunterricht und musikalische Arbeit in Arbeitsgemeinschaften. Beurteilt werden die eingereichten Projekte nach den Kriterien  Teamfähigkeit, Motivation, Eigentätigkeit und -verantwortung  der Schüler, Übertragbarkeit der Idee und Lehrmethode sowie die Verdeutlichung des Arbeits- und Lernprozesses. Die eingereichten Beiträge werden von einer Fachjury beurteilt und prämiert, die sich aus erfahrenen Vertretern aus dem Bereich der Musikpädagogik zusammensetzt.

Die Ausschreibung zum Europäischen SchulmusikPreis 2013 ist am 30. Juli 2012 gestartet. Das Online-Nominierungsverfahren (Bewerbung) zum ESP 2013 startet am 2. Januar 2013 und endet am 16. Februar 2013. Die Preisträger des ESP werden Mitte März nächsten Jahres bekannt gegeben. Die Preisverleihung findet am 12. April 2013 im Rahmen der Musikmesse in Frankfurt statt. Weitere Infos, auch zur Anmeldung gibt es auf der Website zum ESP.

Zweiter Europäischer Schulmusikpreis

Posted on Updated on

Die Society Of Music Merchants SOMM e. V. schreibt 2012 zum zweiten Mal den Europäischen SchulmusikPreis (ESP) aus und unterstützt damit die Förderung des aktiven Musizierens. Gesucht werden wieder gute Beispiele für kreatives methodisches Arbeiten im Klassenunterricht und in Arbeitsgemeinschaften. Besonderes Augenmerk wird dabei auf aktives Musizieren mit Instrumenten gelegt. Gefördert werden sollen Motivation, Eigenverantwortung und Teamfähigkeit von Kindern und Jugendlichen. Ziel des ESP ist es, die an Schulen gelebte Musikpraxis einerseits auszuzeichnen und darüber hinaus auch öffentlich sichtbar zu machen und zu dokumentieren. Auf diesem Wege soll auch zu neuen Ideen, Projekten und Kooperationen angeregt werden. Read the rest of this entry »