CD

CD-Tipp: Bratäpfel und Schneemann-Blues

Posted on Updated on

Ob man die Wintermonate nun mag oder nicht: Mit Christian Hüsers neuer CD „Winter“ werden sie auf jeden Fall wärmer. Gefühlt im Herzen und aktiv beim Mitsingen und Tanzen. „Ich möchte mit meinem neuen Album alle Facetten des Winters zeigen“, beschreibt der Kinderlieder-Macher seine Idee. Das Weihnachtsfest nimmt dabei einen besonderen Platz ein, aber auch hier bricht der Emsländer mit Hörgewohnheiten. „Ihr Kinderlein kommet“ gibt es in einer schwungvollen Tanzversion und der Song vom Weihnachtsmann lädt zum Klatschen und Bewegen ein. Mit „Frieden“ ist dem engagierten Kinderlieder-Macher dagegen ein ruhiges, stimmungsvolles Lied gelungen, das auf den Sinn des Weihnachtsfestes verweist, ohne zuckrig zu sein.

„Kinder mögen keinen Kitsch,“ weiß der Liedermacher aus seinen Konzerten, „und die Erwachsenen sollen auch Freude an der CD haben!“ Kleine und Große werden den Blues mit „Max, dem Schneemann“ mögen. Und wer einmal eine Pause braucht, der kann lauschen: Christian Hüser liest die traditionelle Weihnachtsgeschichte und macht Appetit auf Bratäpfel. „Winter“ bietet Musik zu Tannenbaum, Schnee und Kälte. Mit einem gelungen Mix passen die Kinderlieder von Christian Hüser perfekt zu allen Stimmungen an kurzen Tagen und langen Abenden. „Winter“ kostet 10 Euro und ist seit heute über www.christian-hueser.de erhältlich. Read the rest of this entry »

Geheimtipp: Paula kaut Kaugummi – Lieder zur Sprachförderung

Posted on Updated on

Wo ist der Floh - Musikalische Sprachförderung in Kindergarten und GrundschuleEin echter  Geheimtipp in Sachen Sprachförderung mit Musik: Wo ist der FlohLieder zum Spracherwerb in Kindergarten und Grundschule. Die Lieder haben Pfiff und bieten Texte, die jeweils einen anderen Aspekt der deutschen Sprache in den Mittelpunkt stellen. Methodische Hinweise und Tipps für den Unterricht  sind für jeden sprachlichen Schwerpunkt dabei. Die abwechslungsreichen Songs mit Musik von Studenten der Freiburger Hochschule unterstreichen die sprachlichen Strukturen durch rhythmische Akzente oder melodische Hervorhebungen. Über den Melodien stehen Akkordsymbole, um die Lieder auf der Gitarre oder einem anderen Instrument begleiten zu können. Jedes Lied gibt es auf der CD auch als Playback-Version. Die Kinder können selbst musizieren und die Lieder mit Klangstäben oder rhythmischen Instrumenten begleiten.

Read the rest of this entry »

Wenn Delfine und Mäuse singen

Posted on Updated on

dersingendedelfin

Detlev Jöcker hat gleich zwei Alben für die ultimative Kinderparty vorgelegt. Diesmal gehts um singende Delfine und Mäuse. Mit dem stimmgewaltigen Meeressäuger kommen Lern-, Sprach- und Bewegungslieder auf den Markt. Die von Jöcker entwickelten Lieder sollen den spielerischen und ganzheitlichen Aspekt von Sprachförderung in den Vordergrund stellen und  darüber hinaus die Vorbereitung von Sprachtests in Kindergärten unterstützen. “Sprachförderung ist eine der wichtigsten Aufgaben für die Persönlichkeitsentwicklung von Kindern”, meint Detlev Jöcker. “Optimal und nachhaltig wirkt Sprachbildung aber nur, wenn Hände, Beine, Kopf und Herz von Kindern angesprochen werden.” Read the rest of this entry »