Musikland Niedersachsen: Jahreskonferenz

Posted on Updated on

Musikland NiedersachsenAm 8. und 9. November 2016 treffen sich die Musikschaffenden Niedersachsens im Pavillon Hannover, um sich zu informieren, zu diskutieren und im gemeinsamen Austausch an den Rahmenbedingungen für das Musikleben in Niedersachsen zu arbeiten. Die Konferenz ist wieder modular gestaltet. Unter dem Motto „Vielfalt, die ankommt“ geht es in verschiedenen Strängen zum einen um die neue Vielfalt in Niedersachsen, darum, wie Vielfalt zu vermittelt werden kann und zum anderen um Modelle, in denen Vielfalt beispielhaft gelebt wird sowie ums Netzwerken als Erfolgsmodell. Zur Anmeldung zur Jahreskonferenz geht es hier entlang.

Neu ist in 2016 das Welcomeboard, das sich seit Juli mit der Unterstützung geflüchteter und immigrierter Musikschaffender befasst und eine gemeinsame Initiative von der Musikland Niedersachsen gGmbH und dem Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur ist. Es sollen Begegnungsräume und eine nachhaltige Öffnung geschaffe werden. Im Welcome Board steht die Frage im Mittelpunkt, welche Musik mit den Flüchtlingen neu nach Niedersachsen gekommen ist, welche Musik gehört und selbst gespielt wird. Nähere Informationen gibt es auf einer Extra-Seite: Welcomeboard Niedersachsen.  

Hinterlasse eine Antwort