Klasse! Wir singen: Anmeldefrist verlängert

Posted on

Noch bis zum 31.01.2012 können Berliner Schulen ihre Klassen zum Schulmusik-Projekt Klasse! Wir singen anmelden.  Im Mai 2012 sollen mehr als 20.000 Schulkinder der Jahrgangsstufe 1 bis 6 ihr eigenes Konzert im Velodrom geben. Um das Anbgebot noch attraktiver zu machen, entfallen für Kinder, deren Eltern Hartz IV-Leistungen empfangen, die acht Euro Teilnahmebeitrag. Damit verringert sich auch für die Schulen der bürokratische Aufwand deutlich.
„Erfahrungsgemäß ist der Aufwand, Leistungen aus dem Bildungspaket abzurufen, eine große Hürde für viele Schulen. Um dennoch möglichst vielen Kindern die Teilnahme an „Klasse! Wir singen“ zu ermöglichen, haben sich die Sponsoren Rossmann und New Yorker gerne bereit erklärt, die Kosten für die Teilnahme von Kindern mit Hartz IV-Hintergrund zu übernehmen – und das ganz ohne bürokratischen Aufwand“, erklärt Tobias Brommann, Domkantor am Berliner Dom und künstlerischer Leiter des Projekts in Berlin.
Anmeldungen der Klassen sind unter www.klasse-wir-singen.de möglich.

Hinterlasse eine Antwort