KiTa-Musikpreis verliehen

Posted on Updated on

In einem festlichen Gala-Konzert mit Musik der Initiatoren Detlef Jöcker, Volker Rosin und Rolf Zuckowski wurde der Kita-Musikpreis im Rahmen des KinderKinder-Festivals am 30.10.2011 zum ersten Mal im Hamburger Schauspielhaus verliehen. Das Thema des Wettbewerbs „Unser Musiksommer“ wurde nach Aussagen der drei Kinderlieder-Macher von den Kitas in einer erstaunlichen Vielfalt umgesetzt. Angesichts vieler hervorragender Einblicke in die musikalische Arbeit der Kitas hatten die drei Juroren mit der Auswahl eine schwere Aufgabe zu erfüllen.

Nach vielen Stunden voller bewegter und bewegender Bilder hatten sich die Preisstifter schließlich für acht beispielhaft zu würdigende Kitas entschieden. Die Preisträger sind: Haus Kunterbunt, Senftenberg, Kita Sternschnuppe in Recklinghausen, Kita Hahle, Stade,  Desy-Kindergarten, Hamburg, Kita Bollerwagen, Refrath, Outlaw Kita&More, Münster, Kita Burg Drachenfels, Wang und Kita Känguru, Wiebaden.

Das Publikum hatte die Gelegenheit, mit je zwei Minuten aus den eingesandten Videos einen kleinen Einblick in das Musikleben der gleichberechtigt prämierten Kitas zu erhalten. Das Konzert fand im Rahmen des internationalen Musik- und Theaterfestivals “KinderKinder” statt. Moderatorin des Preisverleihungskonzertes war die bekannte Moderatorin Singa Gätgens vom Kinderkanal (KiKa).

Hinterlasse eine Antwort