Mit der Liederlok in den Kindergarten

Posted on Updated on

liederlokMusik im Kindergarten zieht, in manchen Einrichtungen zukünftig mit der Liederlok. Denn Musikgruppen  in Kindergärten sind zurzeit en vogue. Zum einen steigt die Nachfrage der Eltern nach einem qualifizierten Musikangebot in den Kindertagesstätten, zum anderen nutzen die Kindergärten ihr spezielles Musikangebot, um bei den Eltern zu punkten. Doch längst nicht alle Erzieherinnen haben die Möglichkeiten oder das Know-How, um in der Einrichtung musikalische Früherziehung zu leisten. Hier helfen verschiedene Konzepte von Musikverlagen oder Instituten. Ganz neu auf dem Markt ist Die Liederlok aus dem Schuh-Verlag. Das Praxishandbuch für die Musikerziehung im Kindergaten bietet eine große Auswahl an Musikprojekten. Ob kindgerechte Spiele für Atem, Stimme und Sprache, musikalische Spiele, Klanggeschichten oder Anregungen für szenische Spiele: Die Liederlok zieht einen bunten, musikalischen Zug. Die ausgearbeitete Stundenanleitungen lassen sich gut in den Tagesablauf der Einrichtungen einbinden. Die Liederlok kann auch in altersgemischten Gruppen eingesetzt werden.

Hinterlasse eine Antwort